Kleine Blogprügelei gefällig?

Ehrlich gesagt hätte ich mal wieder Lust mich hier virtuell zu prügeln. Kennt jemand potenzielle Opfer? 😉

Godfather of Blogistan: Der Spiegelfechter

Der Krieg in Georgien hat es einmal mehr bewiesen: die deutschen Mainstreammedien berichten total einseitig. In diesem Fall ergriffen die Massenmedien Partei für Georgien und betrieben antirussische Propaganda. Zum Glück gibt es da einige aufrechte, ehrliche und vollkommen objektive Blogger, die die Fahne der fairen Berichterstattung hochhalten. Ein Leuchtturm der Objektivität ist der Blogger Jens Berger aus Goslar, der den Blog “Der Spiegelfechter” betreibt.

Jens Berger ist “Öffentlichkeitsarbeiter für einen kommunalen Versorger, wo er von 9.00 bis 17.00 Uhr” arbeitet und dort sicherlich allerlei Erfahrungen in Sachen objektiver Pressearbeit sammeln darf. Diese beruflich gewonnene Objektivität steigert sich im Blog “Der Spiegelfechter” in die Überobjektivität. Mehr ist wirklich nicht drin und da die Massenmedien ein gravierendes Objektivitätsdefizit ihr Eigen nennen, kommt Jens Berger zum Zuge, denn “während die subalternen Journalisten ihre Arbeit recht ordentlich machen, versagen allerdings die namenhaften Alpha-Journalisten in ihren Kommentaren auf ganzer Linie. Vor allem Meldungen aus georgischen Militär- und Regierungskreisen werden von ihnen gerne als Tatsachenbehauptungen eingestreut – kein Konjunktiv, keine Quellangabe, keine Glaubwürdigkeit.” [1]

Das schreckliche Versagen und die Verdrehungen der Alpha-Journalisten würden wohl im Dunklen bleiben, wenn es da nicht so wackere Blogger wie Berger geben würde, die diesen unglaublichen Medienskandal ans Licht der ansonsten desinformiert bleibenden Öffentlichkeit zerren würden. Wie können es diese arroganten Alpha-Journalisten wagen einfach so subjektive “Kommentare” zu verfassen. Wo bleibt denn da die Objektivität? Beim Spiegelfechter hingegen gibt es das alles nicht. Dort findet man Glaubwürdigkeit in ihrer reinsten Form, jede Menge Konjunktiv und massig “Quellangaben”.

Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: